new spirit Blog

Wissenswertes zu den Themen "Leadership", "Management" und "Selbstführung"


Self Leadership: Why do we react as we do and how can we manage ourselves better

FIVE PRACTICAL TIPS FOR BETTER SELF-LEADERSHIP

 

The conditions for a fulfilled and successful life have never been better. But we're getting more and more stressed and frustrated.

The following article gives helpful hints for managers for better self-management: Link

 

0 Kommentare

The Art of Leadership from a St. Gallen Perspective

What makes leadership successful and sustainable? In the age of digitization and globalization, anyone who needs to implement management projects and new business models needs to be able to get their employees’ support and contribution.

 

HOW TO GET YOUR FOLLOWERS' COMMITMENT

Some hints on effective leadership we recently shared with an Austrian management magazine: Link

 

0 Kommentare

Frauen in die Verantwortung!

Weibliche Führungstalente wie soziale und emotionale Fähigkeiten gelten im Zeitalter der Digitalisierung als Führungskompetenzen der Zukunft. Deshalb tun Unternehmen gut daran, mehr Frauen in Führungspositionen zuzulassen.

 

Die Realität sieht anders aus

Obwohl Gender Diversity in aller Munde ist, sind Frauen im Management nach wie vor unterrepräsentiert. Die Ursachen sind vielfältig. Sie liegen im weiblichen Verhalten ebenso wie in den Voraussetzungen, die Frauen in vielen Unternehmen antreffen. Ein Umdenken ist aber dringend erforderlich.

 

Lesen Sie mehr dazu in unserem aktuellen Artikel (Link)... 

Leadership-Seminar für Frauen 

Unser Seminar «Leaderhip für Frauen. Die weibliche Form der Führung» an der St. Galler Business School (26.09.2018 - 28.09.2018) trägt dieser Notwendigkeit Rechnung und bietet weiblichen Führungskräften ein spezifisches Trainingsprogramm auf Basis der renommierten St. Galler Managementschule zur ganzheitliche Verbesserung ihrer Leadership-Kompetenzen. 


0 Kommentare

Emotional Intelligence in der Führung

Neues Tagesseminar des new spirit Instituts

Wer als Führungskraft Erfolg haben will, muss in der Lage sein, Mitarbeiter für sich und die eigenen Ziele zu gewinnen. Nur mit ihrer Unterstützung ist es möglich, eine Organisation in die gewünschte Richtung zu bewegen. Und das hat nur am Rande mit Fakten zu tun, sondern in erster Linie mit Emotionen.

 

Im Seminar werden die Bedeutung von Emotionen für die Führung detailliert dargelegt und Methoden gezeigt, wie man Emotionale Intelligenz gezielt aufbaut, um Mitarbeiter wirkungsvoll zu führen. 

 

Wollen Sie mit emotionaler Intelligenz zu einer noch effektiveren Führungskraft reifen?

Für mehr Informationen rufen Sie uns einfach an: +41 43 537 24 52 oder schreiben Sie uns: info@new-spirit.ch 

0 Kommentare

Verhaltensökonomie ist "in": Nobelpreis 2017 für Richard Thaler

Verhaltensökonomie erklärt menschliches Handeln

Mit Richard Thaler von der Universität Chicago wurde dieses Jahr ein "Pionier der Verhaltensökonomie" (NZZ, 09.10.2017) mit dem Nobelpreis der Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet. Mit psychologischen Annahmen, die er in seine ökonomischen Modelle integrierte, ist es ihm zusammen mit renommierten Ökonomen und Psychologen wie Daniel Kahneman, Vernon Smith oder auch Ernst Fehr gelungen, menschliche Entscheidungen weitaus realistischer abzubilden und zu erklären als dies die traditionellen Wirtschaftswissenschaften für sich beanspruchen können.

 

Die wichtigsten Forschungsergebnisse von Professor Thaler finden Sie in der Begründung der Preisverleihung der Royal Swedish Academy of Science. 

Verhaltensökonomische Erkenntnisse für erfolgreiche Führungskräfte

Erkenntnisse der Verhaltensökonomie sind nicht nur für die Erklärung des Konsumentenverhaltens von grosser Bedeutung. Vielmehr nehmen sie auch eine immer wichtigere Rolle ein, wenn es um die Führung von Unternehmen und Mitarbeitern und die Selbstführung von Führungskräften geht. Verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse spielen daher auch in unseren Leadership- und Selbstführungsseminaren eine zentrale Rolle, wenn es um die Aktivierung von Mitarbeitern oder ein besseres Verständnis des eigenen Handelns geht. 

 

Für weitere Informationen zur anwendungsorientierten Verhaltensökonomie im Rahmen von Führungskräfteseminaren nehmen Sie gerne direkt Kontakt zu uns auf: info@new-spirit.ch 

0 Kommentare

 

Zur Startseite der new spirit Homepage

 

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf